Fahrt nach Wien

Vom 28. April bis 02. Mai 2010 besuchten wir Wien.

Unser Hotel lag zentral mitten in der Stadt und trotzdem sehr ruhig, so dass wir mit der S-Bahn schnell alle Sehenswürdigkeiten erreichen konnten.

Hundertwassser-HausPraterSchloß SchönbrunnStadtführung Wien

Wir besuchten das „Hundertwasser-Haus“ und den Prater mit seinem berühmten Riesenrad.

 Bei einer Stadtführung sind wir auf den Spuren der Kaiserin Elisabeth (Sissi) im Schloß Schönbrunn gewandelt. Ein Besuch beim  Heurigen und des bekannten Naschmarktes durfte auch nicht fehlen. Der Tagesausflug führte uns in die Wachau, mit Stadtführung in Krems und ein Kurztrip nach Dürnstein beendete unser Tagesprogramm.

NaschmarktRathaus KremsKremsStärkung Wien-Fahrt